Systematisches Suchmaschinen-Marketing – steigern Sie die Effizienz Ihres Marketing-Budgets!

Warum professionelles Suchmaschinen-Marketing und Website-Optimierung immer wichtiger werden:

Suchmaschinen haben ihre Algorithmen in den letzten Jahren extrem verbessert und ändern diese ständig mehr oder weniger gravierend, um bessere Suchergebnisse zu liefern und Tricks zur Suchmaschinenmanipulation zu unterbinden. Gerade diese Tatsache macht es immer aufwändiger, Webseiten für die verschiedenen Suchmaschinen in gleichem Maße zu optimieren. Reichte vor ein paar Jahren noch die Eingabe eines Title-, Keyword- oder Description-Meta-Tags aus, so ist das bei den heutigen Algorithmen der Suchmaschinen völlig unzureichend. Manche Suchmaschinen ignorieren beispielsweise den Meta-Tag 'keywords' völlig. Die bei Laien viel zitierten, sagenumwobenen Tricks und Mythen führen längst nicht mehr zur Bestplatzierung innerhalb weniger Tage, sondern führen vielmehr zum Ausschuss der Domain aus dem Suchindex.

Nur wenn Ihre Website über die Ihrem Unternehmen entsprechenden, also qualifizierten Keywords auch gefunden wird, kommen neue potentielle Kunden auf die Seite und nur dann lohnen sich die Investitionen in den Web-Auftritt.

Die Fakten:

  • Suchmaschinen werden von deutlich mehr als 80 % aller Internetbenutzer genutzt.
  • Fast 90 % aller Internetbenutzer sehen sich nicht mehr als die ersten 10 Treffer an.
  • 75 % aller Internetbenutzer sehen die Suchmaschinen als idealen Einstieg ins Internet.
  • 75 % aller Internetbenutzer mit eindeutiger Kaufabsicht suchen nach Produkten.

Suchmaschinen-Marketing – ein Spezialgebiet für Experten

Im Bereich der Suchmaschinen-Optimierung up to date zu bleiben, ist außerst zeitaufwändig. Selbst mit kontinuierlicher Recherche ist das nötige Wissen kaum zu erreichen. Hohe Spezialkenntnisse sind Voraussetzung, aktuelle Neuentwicklungen müssen berücksichtigt werden, denn gerade diese Technologien unterliegen ständiger Veränderung.
So ist es für den Webmaster eines mittelständischen Unternehmens, der zeitgleich auch andere Aufgaben in der Firma verantwortet, äußerst problematisch, die benötigte Zeit aufzubringen, um die eigene Seite in den Suchergebnissen (SERPS) in die oberen Positionen zu bringen und diese auch längerfristig dort zu halten. Fehler, nicht nur im programmiertechnischen Bereich (HTML-Fehler etc.), sondern auch im Aufbau des Contents werden verstärkt negativ in den Ranking-Algorithmen bewertet. So können doppelter Content, zu hohe Keyword-Dichten oder der Versuch möglichst schnell möglichst viele Backlinks durch Kauf von Backlinks, Backlinkfarming (Backlink-Spamming) zu erhalten, unvermittelt zu einem dramatischen Rückgang z.B. der Crawling-Raten oder im schlimmsten Fall zu einer Rückstufung im Page-Rank und der Platzierung führen.

Faktoren, die das Ranking steuern

Die das Ranking einer Seite beeinflussenden HTML- und Design-Elemente nehmen kontinuierlich zu. Im Gegensatz zu Zeiten, als sich die Website-Optimierung noch auf die Eingabe von ein paar Meta-Tags beschränken konnte, treten deren Wichtigkeit immer deutlicher zugunsten der Gewichtung des eigentlichen Contents zurück. H1-Überschrifts-Tag, Keyword-Dichte und Position der Keywords im Content fließen zunehmend stärker in die Berechnung des Rankings ein. Auch die Länge des Textes spielt eine entscheidene Rolle. Google gewichtet eine Seite, die umfangreichen und gut strukturierten Content bietet, wesentlich höher als Seiten mit geringem Textanteil. Ein gravierendes Kriterium ist auch, ob die Inhalte statisch oder dynamisch sind.
Wechselnder Content ist für Google ein Zeichen von Aktualität einer Website.

Eine allgemein gültige Formel, um mit bestimmten Keywords in die "TOP 10" der Suchergebnisse zu kommen und auch zu bleiben, gibt es nicht und wird es auch künftig nicht geben. Dies beruht schon allein auf der Tatsache, dass es keine Dokumentationen zu den Algorithmen der einzelnen Suchmaschinen gibt und sich diese zudem ständig ändern.

Deshalb setzen wir unsere fundierten Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung ein, um für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.
Suchmaschinen-Optimierung funktioniert nur im Team wirklich effizient!

In enger Abstimmung mit unseren Kunden

  • entwickeln wir ein suchmaschinenoptimiertes Layout
  • setzen dieses Layout konform den aktuellen Richtlinien und neuesten Entwicklungen um
  • suchen wir die optimalen Keywords, Seitentitel und Beschreibungen
  • optimieren wir den Content
  • melden die Website den jeweiligen Regeln konform an
  • suchen wir gute, qualifizierte und zum Unternehmen passende Backlinkpartner
  • überwachen wir die Keyword-Positionen und die Page-Rank-Entwicklung
  • erarbeiten wir Maßnahmen, um die Website weiter zu entwicklen

 

Sie planen eine Keyword-Advertising-Kampagne? Sie möchten Ihre Website weiterentwickeln und für Suchmaschinen optimieren?  –  Welche Bandbreite unserer Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen möchten, stimmen wir gerne in einem ersten kostenfreien Beratungsgespräch ab.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine erste Anfrage per E-Mail. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.